Donnerstag, 14. Dezember 2017

[Rezension] "Riyria 3: Der Aufstieg Nyphrons" - Michael J. Sullivan

Autor:      Michael J. Sullivan
Titel:       Der Aufstieg Nyphrons (Riyria3)

Verlag:    Klett-Cotta
Umfang:  448 Seiten

Preis Print / Ebook: 16,95 € (Taschenbuch) / 13,99 €

Hier geht's zur Leseprobe.


Zum Inhalt:
Die berüchtigten Diebe mit Namen Riyria übernehmen einen Auftrag als Spione des Königs von Melengar, während sich das kleine Königreich verzweifelt im Kampf gegen das Neue Imperium wehrt. Mit einem brutalen Krieg gegen die Bevölkerung versuchen die Putschisten, hinter denen Kirche die Nyphrons steht, die Macht an sich zu reißen. Allen Königreichen droht die Knechtschaft. Kann Prinzessin Arista auf eigene Faust ein Bündnis gegen die Aggresoren schließen? Als Begleitung nimmt sie die besten Agenten des Königreichs mit: Riyria. Doch schon bald findet sich das Trio in einem uralten, beinahe 1000 Jahre alten Konflikt wieder, aus dem es keinen Ausweg zu geben scheint …

Freitag, 8. Dezember 2017

[Blogtour-Gewinner] "Schwertfeuer-Saga" von Robert Corvus


Hallo,

  spannend, äußerst interessant und voller großer Schlachten war sie, unsere Blogtour zur Romanreihe "Die Schwertfeuer-Saga" von Robert Corvus.
 
Mir haben die Bücher und die Tour sehr viel Spaß gemacht und ich freue mich, dass ich dabei sein durfte. Ich hoffe, Euch hat die Blogtour ebenso gefallen, ihr habt viel über die Charaktere und den Autor sowie über das Buch selbst erfahren.
Nun aber zu den Gewinnern....

Montag, 27. November 2017

[Blogtour] "Die Schwertfeuer-Saga" von Robert Corvus



Hallo Ihr Lieben,

und willkommen zum ersten Tag unserer High-Fantasy Blogtour zu Robert Corvus "Schwertfeuer-Saga". Ich hatte das Vergnügen und durfte ein wenig mit Robert Corvus alias Bernd Robker plaudern. Ich muss sagen, es war ein sehr interessantes Telefonat, welches mir einige Einblicke in seine Gedankenwelt gewährt hat... Also passt gut auf und erzählt allen davon!!

Hier findet ihr übrigens unseren kompletten Blogtour-Fahrplan.

Freitag, 24. November 2017

[Rezension] "Weißes Gold - Die Schwertfeuer-Saga 2" - Robert Corvus

Autor:      Robert Corvus
Titel:       Weißes Gold - Die Schwertfeuer-Saga2

Verlag:     PIPER-Verlag
Umfang:   384 Seiten

Preis Print / Ebook: 12,99 € (Taschenbuch) / 9,99 €


Hier geht's zur Leseprobe.


Zum Inhalt:
Die Söldnerlegion Klingenrausch hat auf dem vergangenen Feldzug herbe Verluste erlitten. Mächtige Feinde im Rat von Eisen und Gold erschweren jedoch neue Rekrutierungen. Zudem ist der Mord an einem Offizier ungeklärt – gibt es Verräter in den eigenen Reihen? Die junge Kampfherrin Eivora verdächtigt eine Freundin, aber ihr fehlen Beweise. Diese will sie erlangen, indem sie sich mit zwei Bannern in den Dienst eines Rivalen stellt. Er könnte wissen, wer hinter dem Mord steckt – und er braucht dringend Beistand auf einer Wallfahrt, die ihn durch das Land entschlossener Feinde führt. Bald findet sich Eivora mit ihren Gefährten Fiafila-Ignuto und Gonter nicht nur inmitten von Rivalen und Verrätern wieder, sondern auch in einem Kampf zwischen Göttern und Dämonen.

Donnerstag, 23. November 2017

[Blogtour-Ankündigung] "Die Schwertfeuer-Saga" von Robert Corvus



Hallo ihr Lieben,
es ist wieder soweit und ich freue mich, 
euch auf eine neue interessante Blogtour inkl. eines tollen Gewinnspiels einzuladen!

Am Montag, den 27. November 2017
starten wir unsere Tour zur

"Die Schwertfeuer-Saga"
von Robert Corvus

Dienstag, 21. November 2017

[Rezension] "Rotes Gold - Die Schwertfeuersaga 1" - Robert Corvus

Autor:      Robert Corvus
Titel:       Rotes Gold - Die Schwertfeuer-Saga 1

Verlag:     PIPER-Verlag
Umfang:   480 Seiten

Preis Print / Ebook: 12,99 € (Taschenbuch) / 9,99 €


Hier geht's zur Leseprobe.


Zum Inhalt:
Der Klingenrausch ist eine Söldnertruppe aus den besten Kriegern, die für Schätze zu kaufen sind. Doch Gold ist nur ein Teil ihrer Bezahlung. Ihr Stahl dürstet nach dem Blut der Gegner, und ihre gierigen Herren verbrennen Seelen im Dämonenfeuer. Als der Anführer des Klingenrauschs fällt, droht die ruhmreiche Einheit zu zerfallen. Eivora, seine Tochter, bildet einen Rat aus den erfahrensten, kühnsten und gerissensten Offizieren und führt ihre Banner zum Sturm auf Ygôda. Niemand hat die Mauern dieser Stadt jemals überwunden. Wird Eivora die Söldner zu Glorie und Reichtum führen - oder ihrem Vater in die Flammen ungnädiger Dämonen folgen?

Donnerstag, 9. November 2017

[Blogtour] "Countdown to Noah 1+2" von Fanny Bechert



Hallo Ihr Lieben,

und willkommen zum neunten und leider letzten Tag unserer spannenden Blogtour zu Fanny Becherts Dilogie "Countdown to Noah" (CtN - erschienen im Sternensand Verlag). Seit Mittwoch vergangener Woche sind wir auf verschiedenen Blogs und mit verschiedenen Themen zu den Büchern unterwegs um euch diese tolle Dystopie vorzustellen und euch ein wenig mitzunehmen auf die Reise zu den "Noahs". 
Ich durfte zum Abschluss ein kleines Interview mit der Autorin Fanny führen und sie fragen, wie es nun weitergeht und was wir in Zukunft noch von Ihr erwarten dürfen - seid gespannt!!

Hier findet ihr übrigens noch einmal unser kompletter Blogtour-Fahrplan:

01.09. - Katjas Bücherwelt
02.09. - Süchtig nach Büchern
03.09. - Linas Büchertraumwelt
04.09. - Lizas Bücherwelt
05.09. - Aus dem Leben einer Büchersüchtigen
06.09. - Bücherleser
07.09. - Yvis kleine Wunderwelt
08.09. - Fuchsias Weltenecho
09.09. - hier bei mir. 😜

Freitag, 3. November 2017

[Rezension] "Countdown to Noah 2: Unter Bestien" - Fanny Bechert

Autorin:   Fanny Bechert
Titel:       Countdown to Noah 2: Unter Bestien (CtN2)

Verlag:     Sternensand-Verlag
Umfang:   336 Seiten

Preis Print / Ebook: 12,95 € (Taschenbuch) / 6,99 €


Hier geht's zur Leseprobe.


Zum Inhalt:
Teile keinen Proviant. Vermeide jede Berührung. Und das Wichtigste: Schließ sie nicht in dein Herz. Nach den Geschehnissen in NNY scheint es schwerer denn je, sich an diese drei Regeln zu halten. Angeschlagen und verletzt treten Cassidy und ihre Freunde den Rückweg an jederzeit bereit, sich gegen die Noahs zu verteidigen, die ihnen auf den Fersen sind. Doch der Feind wandelt längst unter ihnen. Denn mit jedem Tag, der vergeht, wird die Noah in Cassidy stärker und sie spürt, wie sie langsam, aber stetig selbst zur Bestie wird. Sie weiß: Wenn sie diesen Kampf verliert, wäre es nicht nur das Ende ihres eigenen Lebens, sondern auch das ihrer Freunde.

Montag, 30. Oktober 2017

[Rezension] "Riyria 1: Der Thron von Melengar" - Michael J. Sullivan

Autor:      Michael J. Sullivan
Titel:       Der Thron von Melengar (Riyria 1)

Verlag:    Klett-Cotta
Umfang: 385 Seiten

Preis Print / Ebook: 16,95 € (Taschenbuch) / 9,99 €

Hier geht's zur Leseprobe.


Zum Inhalt:
Royce, ein gewiefter Dieb, und sein fast ehrenhafter Partner Hadrian betreiben ein einträgliches Geschäft mit Aufträgen des korrupten Adels. Ihr Diebesbund trägt den Namen »Riyria« und sie leben ziemlich gut dabei. Bis eines Tages ein Unbekannter die beiden anheuert, ein berühmtes Schwert zu stehlen. Was zunächst nach einem ganz gewöhnlichen Job aussieht, stellt sich jedoch als Falle heraus. Sie werden noch in derselben Nacht als Mörder des Königs verhaftet und in den Kerker geworfen. Als sie mit Hilfe der Prinzessin entkommen können, entdecken Royce und Hadrian eine Verschwörung, bei der es um noch viel mehr als nur um den Thron des recht kleinen Königreichs »Melengar« geht.

Mittwoch, 25. Oktober 2017

[Rezension] "Die Wahrheit" - Melanie Raabe

Autor:    Melanie Raabe
Titel:     Die Wahrheit

Verlag:    btb Verlag
Umfang:  448 Seiten

Preis Print / Ebook: 16,00 € (gebunden) / 12,99 €

Hier geht's zur Leseprobe.



Zum Inhalt:
Vor sieben Jahren ist der reiche und zurückgezogen lebende Geschäftsmann Philipp Petersen während einer Südamerikareise spurlos verschwunden. Seither zieht seine Frau Sarah (37) den gemeinsamen Sohn alleine groß. Doch dann erhält Sarah wie aus heiterem Himmel die Nachricht, dass Philipp am Leben ist. Die Rückkehr des vermeintlichen Entführungsopfers löst ein gewaltiges Medieninteresse aus. Sarah hat zwiespältige Gefühle, nach all der Zeit verständlich. Sie hat eine harte Zeit hinter sich. Gerade war sie dabei, sich von der Vergangenheit zu lösen. Ihr Ehemann taucht, wenn man so will, zur Unzeit auf. Was wird werden? Gibt es eine gemeinsame Zukunft? Sie ist auf alles vorbereitet, nur auf das eine nicht: Der Mann, der aus dem Flugzeug steigt, ist nicht der, als der er sich ausgibt. Es ist nicht ihr Ehemann. Es ist ein Fremder – und er droht Sarah: Wenn sie ihn jetzt bloßstelle, werde sie alles verlieren: ihren Mann, ihr Kind, ihr ganzes scheinbar so perfektes Leben …